Wichtige Information!

Stand: 22.05. / 09:10 Uhr

Die Schadstoffannahme in Blockland bleibt heute am 22.05. geschlossen. Ausweichstation: Recycling-Station Hastedt. 

/////////////////////////

Die Grün-Station Hemelingen bleibt am Samstag, den 25.05.2024, wegen Personalmangels geschlossen. Ausweichstation: Grün-Station Obervieland oder Recycling-Station Hastedt.

/////////////////////////

Ab dem 1. Juni 2024 ändern sich für einige Bremer Haushalte die Abfuhrtage. Betroffen sind die Stadtteile Huchting, Woltmershausen, Neustadt, Walle, Gröpelingen, Blumenthal und Vegesack. Die Änderungen betreffen nur die Haushalte, die bisher ihren Abfuhrtag am Dienstag oder Freitag hatten. Alle Haushalte mit den Abfuhrtagen Montag, Mittwoch und Donnerstag – und auch Müllgroßbehälter mit 1.100 Litern – sind nicht betroffen. Die neuen Abfuhrtage finden Sie im Bremer Abfallkalender. Bitte beachten Sie, dass dieser nicht mehr automatisch an alle Haushalte per Post versendet wird.

Startseite Stadtsauberkeit Öffentliche Toiletten

Öffentliche Toiletten

Neben öffentlichen Plätzen sind wir von DBS ebenfalls für die öffentlichen Toiletten verantwortlich. Neben fest installierten Toilettenanlagen haben wir zusätzlich Sanitärcontainer, Toilettenkabinen (Dixis) und Toiletten-Rotunden (Urinale) an öffentlichen Plätzen aufgestellt. Diese ergänzen wir in den Sommermonaten an viel besuchten Orten durch zusätzliche Toiletten.

Unsere öffentliche Toilette am Hanseatenhof.

Am Werdersee gibt es öffentliche, fest installierte Toilettenanlagen. | © Die Bremer Stadtreinigung

Unsere Toilette am Werdersee.

Toilette am HBF | © Die Bremer Stadtreinigung

Unsere öffentliche Toilette am Hauptbahnhof.

Toilette an der Schlachte | © Die Bremer Stadtreinigung

Unser Toilettenanlage an der Schlachte.

 

Sie suchen öffentliche Toiletten?

So geht's:

Eigene Adresse eingeben und öffentliche Toilette in Ihrer Nähe finden.

Nette Toilette

Ein Großteil des Angebots wird durch die Aktion „Nette Toilette“ bereitgestellt. Gerade in einer Stadt wie Bremen, die jeden Tag unzählige Tourist*innen in ihre Innenstadt zieht, sind öffentliche Toilettenanlagen wichtig und tragen zu einer lebenswerten und sauberen Stadt bei. Rund 100 in Bremen teilnehmende Gastronomiebetriebe und Geschäfte stellen mit der Netten Toilette ihre Toilettenanlagen für Nutzer*innen kostenlos zur Verfügung. Im Gegenzug erhalten sie einen Zuschuss für den Unterhalt der Örtlichkeit sowie für Umbaumaßnahmen zu barrierefreien Toiletten und Wickelräumen. Wer in Bremen bei der Aktion Nette Toilette mitmacht, erkennen sie am Logo im Eingangsbereich.

Hinweis: Beachten Sie dies bitte beim Angebot der „Netten Toiletten“. Die teilnehmenden Betriebe können natürlich weiterhin von ihrem Hausrecht Gebrauch machen.

Hier zur Übersichtskarte der "Netten Toilette"

Dauerhaft öffentliche Toiletten im Innenstadtbereich

Um die Situation der öffentlichen Toiletten in der Innenstadt zu verbessern, haben wir verschiedene Sanitäranlagen in Betrieb genommen. Zum Beispiel stellten wir Anfang 2021 einen Sanitärcontainer auf dem Hanseatenhof in der Papenstraße auf. Die Anlage bietet getrennte Kabinen für Frauen und Männer sowie ein barrierefreies Abteil und wird von einem Sicherheitsdienst betreut. Außerdem reinigen wir die Kabinen täglich. Seit Januar 2022 steht ein Sanitärcontainer am Werdersee, Höhe Kiosk Am Werdersee. Die Anlage wird ebenfalls von einem Sicherheitsdienst betreut. In den Wintermonaten erfolgt eine tägliche Reinigung, im Sommer erhöhen wir das Reinigungsintervall entsprechend der vermehrten Nutzung.

Hier finden Sie eine Übersicht der öffentlichen Toiletten im Innenstadtbereich mit Öffnungszeiten.

Sanitärcontainer

Hanseatenhof in der Papenstraße (Sanitärcontainer, teilweise barrierefrei)

Öffnungszeiten:

  • Täglich: 09:00-21:00 Uhr

Am Werdersee, Höhe Kiosk Am Werdersee (Sanitärcontainer, barrierefrei)

Öffnungszeiten:

  • Winter: 1. Oktober bis 31. März, 09:00-21:00 Uhr
  • Sommer: 1. April bis 30. September, 09:00-00:00 Uhr

Toilettenanlagen

Hauptbahnhof

Öffnungszeiten: 

  • 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche

Hauptbahnhof: Gustav-Deetjen-Tunnel (Toilettenanlage nur mit Euroschlüssel, barrierefrei)

Öffnungszeiten:

  • 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche

Domshof in der Markthalle Acht (Toilettenanlage mit Euroschlüssel, barrierefrei)

Öffnungszeiten:

  • Montag – Samstag: 06:30 – 20:30 Uhr
  • Sonntag: 09:00 – 20:00 Uhr

Katharinenstraße im Gebäude der Bremer Landesbank (Toilettenanlage mit Euroschlüssel, barrierefrei)

Öffnungszeiten:

  • 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche

An der Schlachte, Höhe Zweite Schlachtpforte (kostenpflichtige Toilettenanlage: 0,50 Euro, barrierefrei)

Öffnungszeiten:

  • 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche

Toilettenkabinen (Dixis)

Bürgermeister-Dehnkamp-Straße, Parkplatz am Spielplatz / Kanu-Club Ecke Wietingsgang (barrierefrei)

Öffnungszeiten:

  • 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche

Buntentorsteinweg, Parkplatz An der Pieper 

Öffnungszeiten:

  • 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche
In der Innenstadt gibt es Urinal-Rotunden. | © Die Bremer Stadtreinigung

Urinal-Rotunden

Am Tivoli-Hochhaus (rechts vom Bahnhofsvorplatz)

Öffnungszeiten:

  • 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche

Friedrich-Rauers-Straße (gegenüber DKR am „Papageienhochhaus“)

Öffnungszeiten:

  • 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche

Fest installiertes Urinal

Helenenstraße (am Anfang der Straße)

Öffnungszeiten

  • 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche

Alle Urinale werden täglich gereinigt.

Saisonale Toilettenkabinen

Während der Freiluftsaison von Mai bis Ende September stellen wir kostenfrei nutzbaren Saisonale Toilettenkabinen auf. Die Toiletten bauen wir bereits ab Mitte September ab, da die unteren Freiflächen am Osterdeich ab diesem Zeitpunkt durch die Herbsttiden überflutet werden können.

Sie haben Fragen zu den öffentlichen Toiletten in Bremen? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an: oeffentliche-toilette@dbs.bremen.de