Wichtige Information! 

Stand: 26.02. / 08:25 Uhr

Alle Recycling-Stationen öffnen am Donnerstag, den 29. Februar, erst um 14:30 Uhr. Außerdem bleibt unsere persönliche und telefonische Kundenberatung an diesem Tag geschlossen

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Glas

Wussten Sie, dass Behälterglas recycelt wird und man daher Weiß- und Buntglas trennt? In die Container gehören alle Behältnisse, in denen Kosmetik, Nahrungs- oder Genussmittel verkauft wurden. Die Firma Nehlsen GmbH & Co. KG ist dafür verantwortlich, die Container zu leeren und die Gläser zu sammeln.

Sie suchen etwas? Nutzen Sie dafür gern unseren Schnelleinstieg:

Eine Person wirft eine durchsichtige Glasflasche in die Öffnung eines Containers. Auf dem Container steht Weißglas. | © Die Bremer Stadtreinigung

Das ist Behälterglas:

Konservengläser, Glasflaschen und -behälter mit Verschlüssen und Deckeln

Das ist kein Behälterglas:

Haushaltsgläser und -geschirr (Steingut, Porzellan, Keramik, Trinkgläser, Glasvasen) – das alles gehört in den Restmüll. Fenster- und Drahtglas zählen als Bauschutt

Informieren Sie sich in unserem Infoflyer über die Entsorgungsmöglichkeiten

Entsorgungsweg

  • Alle Recycling-Stationen nehmen Glas an
  • Behälterglas können Sie an allen Containerplätzen in Bremen entsorgen
  • Es entstehen keine zusätzlichen Kosten, denn die Entsorgung ist bereits durch den Produktkauf finanziert
  • Bitte nehmen Sie Rücksicht und nutzen Sie die Container nur montags bis samstags von 07:00 bis 19:00 Uhr

 

Recycling-Stationen und Containerplätze

So geht's:

Eigene Adresse eingeben und Recycling-Station sowie Containerplätze in Ihrer Nähe finden.

Sie sind Gewerbekund*in?