Müll vermeiden für die Umwelt

Unser Umweltengagement

Wir von Die Bremer Stadtreinigung (DBS) nehmen unsere wichtigen gesellschaftspolitischen Aufgaben für Bremen sehr ernst. Denn wir wissen, dass die Bürger*innen ein verantwortungsbewusstes Handeln von uns erwarten. Wir handeln nicht gewinnorientiert, sondern machen die Stadt sauber und lebenswert. So sieht es auch das Abfallwirtschaftsgesetz für uns als Unternehmen der kommunalen Abfallwirtschaft vor.

Für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen verwerten wir den gesammelten Müll, soweit es geht: Wir sortieren Abfälle, recyceln die Bestandteile oder verwenden sie wieder, wann immer das möglich ist. Auch neben diesen Standards bemühen wir uns stets darum, neue Möglichkeiten für alle Bürger*innen zu schaffen, die helfen, Abfälle zu vermeiden. Dafür (er)finden wir immer wieder neue Projekte mit regionalen Partner*innen – zum Beispiel die Repair Cafés. So schaffen wir einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und schützen gemeinsam die Umwelt.

Auch jede*r Einzelne kann durch achtsamen Konsum Ressourcen sparen und damit die Umwelt schonen. Bevor Sie etwas wegwerfen, überlegen Sie sich, ob Sie den Gegenstand nicht verschenken, tauschen oder teilen wollen – damit können Sie sogar noch anderen eine Freude machen.

Lassen Sie sich inspirieren und motivieren, in Ihrem „Müll“ Wert(volles) zu entdecken!

Photovoltaikanlagen aus der Vogelperspektive an der Recycling-Station Burglesum. | © Die Bremer Stadtreinigung
Abfallvermeidung im Unternehmen

Wir engagieren uns für Nachhaltigkeit und vermeiden Plastikmüll.

Bei der Tour Global wird das Bild von Glascontainern von einer Hand in die Kamera gehalten. | © Die Bremer Stadtreinigung
Wir fördern Umweltbildung

Unsere Angebote vermitteln den Umgang mit der Umwelt und deren Ressourcen. 

Unsere Aktionen

Neben unseren täglichen Aufgaben und Dienstleistungen ist es uns bei DBS besonders wichtig, mehr für unsere schöne Stadt zu tun. Deshalb engagieren wir uns in verschiedenen Projekten, unter anderem zu einem unserer Hauptthemen, der Stadtsauberkeit.

Damit möchten wir auch alle Bremer*innen motivieren, sich ebenfalls für ein ordentliches Umfeld und den richtigen Umgang mit Abfällen zu engagieren. Zusammen sorgen wir für ein sauberes und lebenswertes Bremen!

Interesse geweckt? Dann lernen Sie unsere Aktionen kennen:

Ein Gruppenbild einer Sammelinitiative während einer Aktion. | © Die Bremer Stadtreinigung
Wir unterstützen Sie!

Melden Sie sich bei uns als Sammelinitiative an und wir stellen Ihnen Equipment zur Verfügung.

Wirklich jede*r kann etwas für Bremen und die Umwelt tun.

Drei Personen halten einen Müllsack in der Hand, damit sie aufgesammelte Plastik- und Glasflaschen darin entsorgen können. | © Die Bremer Stadtreinigung
Das waren die Aufräumtage 2023!

Unsere Umweltheld*innen haben in diesem Jahr ordentlich angepackt.

Nahaufnahme von Zigarettenkippen, die auf dem Boden liegen. | © Die Bremer Stadtreinigung
Kippen-Marathon 2023

Vom 17. bis 24. Juni 2023. Setzt Euch ein – für Euren Stadtteil und die Umwelt.

Drei Personen reparieren ein Elektrogerät im Repair Café. | © Die Bremer Stadtreinigung
Unsere Kooperationen

Tauschen, reparieren, wiederverwerten

Mit unseren Kooperationspartner*innen geben Sie Altem eine neue Chance.